• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Laguiole Classic Servierlöffel Leichter Horneffekt

1 / 1
€27,50
* Großer Servierlöffel verpackt in einem Holzdisplay
* Länge 25 cm
* Edelstahlklinge, Kunststoffgriff
* Universell einsetzbarer Servierlöffel für alle Arten von Speisen geeignet
* 100 % in Frankreich hergestellt
* Spülmaschinenfest
Auf Lager
Verfügbar im Shop: Verfügbarkeit prüfen
Bestellt für 14:00, morgen zu Hause! Du hast noch: 03:39 stunden
Laguiole Classic Servierlöffel Leichter Horneffekt

Die Marke Laguiole ist traditionell für ihre Steakmesser bekannt. Heute gibt es zahlreiche weitere Artikel, wie zum Beispiel diesen Servierlöffel.

Die verwendeten Materialien sind von ausgezeichneter Qualität. Das Metallteil ist 2 mm dick, verbiegt sich nicht und besteht aus Edelstahl. Der Griff besteht aus Acryl (PMMA), einem starken Kunststoff. Die Farbe nutzt sich nicht ab, da sie über den gesamten Griff aufgetragen wird.

Der Servierlöffel ist 25 cm lang. Es ist ein bequemer Löffel, der sich aufgrund seiner großen Löffelfläche gut zum Servieren von Reis, Kartoffeln und Gemüse eignet. Aber auch zum Servieren von Ofengerichten, Fleisch, Fisch, Aufläufen und Saucen lässt sich der nicht zu tiefe Löffel hervorragend verwenden.

Es wird vollständig in Frankreich hergestellt und in einem Holzdisplay mit Echtheitszertifikat verpackt. Der Servierlöffel kann problemlos in die Spülmaschine gegeben werden. Das ideale Geschenk für Hobbyköche und kulinarische Enthusiasten!

Wichtigste Eigenschaften:

  • Großer Servierlöffel verpackt in einem Holzdisplay
  • Länge 25 cm (davon Griff 12 cm und Klinge 13 cm)
  • Durchgehende Klinge aus glänzendem Edelstahl
  • Stahlsorte AISI 430, Stahldicke 2,0 mm
  • Griff aus PMMA-Kunststoff
  • Universeller Servierlöffel, geeignet für alle Arten von Gerichten
  • Display aus europäischem Nadelholz
  • 1 Jahr Garantie auf Herstellungsfehler
  • 100 % in Frankreich hergestellt (Jean Dubost, seit 1920)
  • Original Laguiole Honigbienenemblem
  • Mit Echtheitszertifikat
  • Spülmaschinenfest (65 Grad)

Maße:

  • Gesamtlänge 25 cm (Griff 12 cm, Metallteil 13 cm)
  • Maße Löffelteil 10 cm lang und 6 cm breit (an der breitesten Stelle)

Verfügbare Varianten:

  • Servierlöffel aus Stahl und hellem Horneffekt

Auch verfügbar:

  • Komplettes 24-teiliges Besteckset
  • Set mit 6 Steakmessern
  • Set mit Tortenheber und 6 Kuchengabeln
  • Buttermesser und Käsemesser
  • Brotmesser
  • Salatbesteck
  • Lose Besteckteile und anderes Zubehör

Technische Informationen Griff:

PMMA (Polymethylmethacrylat) ist ein thermoplastischer Kunststoff, besser bekannt als Acryl. Dieser starke Kunststoff lässt sich beim Erhitzen leicht in alle möglichen Formen modellieren.

Technische Daten Blatt:

AISI 430 ist eine rostfreie Stahlsorte, der Chrom zugesetzt wurde. Diese Stahlsorte wird häufig für Besteck verwendet, da sie sich gut formen lässt (Löffel und Gabeln), eine starke Glanzschicht hat und nicht schnell rostet.

Lebensmittelsicherheit

Dieses Produkt wird in Europa produziert und erfüllt die höchsten Sicherheitsanforderungen.

Über Laguiole Jean Dubost

Das Familienunternehmen Jean Dubost wurde 1920 gegründet. Heute wird es in der 4. Generation geführt, die die traditionelle Art der Messerherstellung mit modernen industriellen Produktionstechniken verbindet.

Das Laguiole Jean Dubost-Sortiment wird vollständig in Frankreich hergestellt. Abgesehen von einigen Tropenhölzern stammen auch alle Teile, wie der Stahl und die Griffe, aus Frankreich. In der Manufaktur wird Rohstahl (AISI 420 Standard mit Härte HRC 52/56) in einem Prozess von 9 Arbeitsschritten in eine messerscharfe, hochglanzpolierte Klinge verwandelt. Jährlich werden 1,5 Millionen Laguiole-Steakmesser hergestellt, von denen fast die Hälfte für den Export bestimmt ist.

Leider gibt es auch ein Laguiole-Imitat, das hauptsächlich in China hergestellt wird. Obwohl von außen oft nicht sofort sichtbar (das Logo, die Honigbiene, wird sogar kopiert), sind Material und Verarbeitung deutlich minderwertig. Auch Nachahmungen sind leicht zu erkennen. Wenn die Stahlklinge des Messers nicht explizit mit Frankreich graviert ist, wurde das Messer nicht in Frankreich hergestellt und ist daher nicht authentisch.

Bewertungen
Bewertungen
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen