• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Laguiole Sommelier Olivenholz in Box

€149,00
* Kellnermesser aus echtem Olivenholz in Schachtel
* Spirale aus Wickeldraht mit scharfer Spitze
* Kein Zerbröckeln oder Brechen von Korken mehr
* Mit Klappklinge zum Schneiden von Kapseln
* 100% hergestellt in Frankreich (Jean Dubost, seit 1920)
Auf Lager
Verfügbar im Shop: Verfügbarkeit prüfen
Bestellt für 14:00, morgen zu Hause! Du hast noch: 03:39 stunden
Laguiole Sommelier Olivenholz in Box

Dieses faltbare Laguiole Kellnermesser aus Olivenholz wird im hundertjährigen französischen Familienunternehmen Jean Dubost hergestellt. Das zeitlose, klassische Modell wurde um 1920 speziell für die Kellner der führenden Pariser Cafés entwickelt. Es ist ein beliebtes Werkzeug, das immer noch eine hervorragende Leistung erbringt und kaum vom ursprünglichen Design abweicht. Die Spirale besteht aus einem starken rostfreien Wickeldraht mit einer scharfen Spitze, die verhindert, dass der Korken zerbröckelt oder bricht. Der Griff wirkt als Hebel und besteht aus echtem Olivenholz. Im Griff befindet sich auch ein kleines Klappmesser, mit dem die Kapsel geschnitten werden kann. Das Kellnermesser wird vollständig in Frankreich hergestellt und in einer luxuriösen und handlichen Aufbewahrungsbox aus Holz verpackt und mit einem Echtheitszertifikat versehen. Aufgrund des Holzgriffs kann das Kellnermesser nur von Hand gewaschen werden. Das ideale Geschenk sowohl für den professionellen Sommelier als auch für andere Weinliebhaber!

Wichtigste Funktionen:

  • Luxus-Holzkiste mit Kellnermesser
  • Spirale aus Wickeldraht mit scharfer Spitze
  • Nie wieder zerbröckeln oder Korken brechen
  • Klassisches, zeitloses Design, speziell für Profis entwickelt
  • Mit Klappmesser zum Schneiden von Kapseln
  • Guter Griff aus echtem Olivenholz
  • 100% hergestellt in Frankreich (Jean Dubost, seit 1920)

Über Laguiole Jean Dubost

Das Familienunternehmen Jean Dubost wurde 1920 gegründet. Heute wird es von der 4. Generation geführt, die die traditionelle Art der Messerherstellung mit modernen industriellen Produktionstechniken kombiniert.

Die Laguiole Jean Dubost-Reihe wird vollständig in Frankreich hergestellt. Mit Ausnahme einiger tropischer Hölzer stammen alle Teile wie Stahl und Griffe ebenfalls aus Frankreich. Jedes Jahr werden 1,5 Millionen Laguiole-Steakmesser hergestellt, von denen fast die Hälfte für den Export bestimmt ist.

Leider gibt es auch Laguiole-Imitationen, die hauptsächlich in China hergestellt werden. Obwohl außen oft nicht direkt sichtbar (das Logo, die Honigbiene, wird sogar kopiert), sind Material und Herstellung von erheblich geringerer Qualität. Nachahmung ist auch leicht zu erkennen. Wenn es nicht explizit in die Stahlklinge des Messers Frankreich eingraviert ist, wird das Messer nicht in Frankreich hergestellt und ist daher nicht authentisch.



Bewertungen
Bewertungen
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen